Schneeberg & Tannscharten

Wir wandern in der besseren Hälfte des Tages: am Vomittag gibt es noch Sonnenschein und nur am Gipfel bläst ein kühler Wind. Ernst und Mato sind auf unserer Wanderung zum Schneeberg dabei.

Ein bissler Schnee gibt es sogar auf dem Schneeberg – vielleicht bringen ja die dunkleren Wolken, die am frühen Nachmittag von Westen herein kommen mehr davon?

Statistik: 5¾ Stunden, 523hm, 14,1km

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.