Nachmittags auf den Schwarzberg

Vom Kleinen Kohlergraben über den Willeitenberg zum Schwarzberg. Ein flotte Runde in 3 Stunden und bei noch recht erträglichen Temperaturen.

und ja: das fremdartige Ding in der Galerie ist ein Hund und heißt die Ronja … (wieder einmal)

Statistik: 3 Stunden, 11,5km, 471hm

 

Ein Kommentar

  1. doris stratmann said:

    na servas, ronja du schaut ja sehr gespentisch aus. deshalb schauen die kühe auch so schreckhaft ob deines brrr-anblicks.
    wird aber aufgewogen durch die schöne, saubere blumenwiese. hauptsache dir hats gefallen. henry und herrl haben sich wohl mit schaudern leicht abgewandt.
    bleib in zukunft sauber, wenns leicht geht.
    trotzdem liebevollen gruß an dich du schmutzfink, und natürlich ans herrl und henry.

    Freitag, 19. Juli 2019
    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.